Unsere Hengste – Númi vom Mönchhof Fizo 8,31

Numi Gebäude

Númi ist ein 2011 geborener Fünfganghengst, der von Náttrun von Tröllastadir (sie hat schon einige Elitenachkommen hervorgebracht) und Krummi frá Blesastödum 1a (FIZO: 9,5 Tölt, jeweils 9 für Trab, Galopp und Charakter/Gehwille, gesamt 8,53) abstammt.
Númi selbst hat bei seiner Jungpferdefeif 2015 auf dem Vorsenzhof deine Gesamtnote von 8,1 erreicht und war Siegerhengst bei den 4-jährigen.

„Sehr eleganter, leichtfüßiger Junghengst, mit ansprechender Genickhaltung und guten Grundgangarten, fließenden Töltübergängen bei guter Schultermechanik“

Besonders hervorzuheben ist Númis absolut liebenswerte Art. Er war beim einreiten so unglaublich unkompliziert, hat eine wahnsinnig gute Gangtrennung, dabei ist er immer locker und elastisch und macht einfach Riesenspaß! Wir freuen uns sehr auf seine weitere Entwicklung und auf die Arbeit mit ihm und natürlich auf viele tolle Nachkommen!

Numi Kopf

Númi’s Noten bei der Fizo 2017 in Moarbaer haben unsere Erwartungen übertroffen und wir sind wahnsinnig glücklich und stolz eine so tollen Hengst zu besitzen.